Matte

In den Matten-Kursen erhält der Kunde eine umfassende Bewegungsstunde, die auf den Pilates-Prinzipien basiert. Die Übungen finden in Gruppen bis maximal 10 Personen statt. Kleingeräte, wie z.B. Pilates-Ring, -Rolle, -Ball oder Fitband können variabel in den Stunden einbezogen werden. Abwechslung bietet hierbei auch das Training an der Ballettstange.
L-Matte

60+

Hier wird speziell, neben den Pilates-Prinzipien, auf die Bedürfnisse der reiferen Kunden eingegangen. Das heißt, die Übungen finden in abgewandelter Form im Stehen und im Sitzen statt. Es wird auf eine sichere Balance und die sanfte Kräftigung des Körpers Wert gelegt.
L-60

Reformer

Joseph Pilates hat zur Erweiterung der Bewegungen verschiedene Geräte entwickelt. Der Reformer ist eines dieser Geräte, das mit Seilzügen und unterschiedlich starken Federn ausgestattet ist. Er bietet viele Möglichkeiten unterstützend oder sportlich die Übungen zu variieren. Dazu gehört auch das Kardioprogramm mit dem Tramp.
L-Reformer

Personaltraining

Hier erhält der Kunde ein Intensivtraining, das seine körperliche Fitness und die persönliche Zielsetzung berücksichtigt. Sowohl auf der Matte, als auch an den Geräten erhält der Kunde ein auf ihn zugeschnittenes Training, das mit Übungen für zu Hause ergänzt wird.
L-Personal

Einsteigerangebot

An alle, die mal „schnuppern“ wollen, richtet sich dieses Angebot. Es beinhaltet eine Personalstunde und zwei Matten-Stunden in den Kursen. Für 70,– € wird ein Einstieg in das Pilates-Training leicht gemacht.
L-Einsteiger